Das Leben und die Kunst von Gerhard Richter

Image result for Gerhard RichterGerhard Richter

Leben

Der Künstler Gerhard Richter wurde am 9. Februar 1932 in Dresden geboren. Er ist das erste Kind von Horst und Hildegard Richter. Seine Schwester Gisela wurde vier Jahre nach Gerhard geboren. Die Eltern von Gerhard sind talentierte Klavierspieler, weshalb sich die Mutter dem Spielen hingab während der Vater das Geld verdiente.

Um 1935 fand Horst Richter eine Anstellung, als Gymnasiallehrer in Reichenau weshalb die Familie gezwungen war in die Kleinstadt umzuziehen. Diese Umstellung verspannte die Beziehung zwischen den Ehepartnern sehr. Noch schärfer wurde die Situation als der Vater zur Wehrmacht eingezogen wurde und zunächst an die Ostfront, später an die Westfront musste. Dort wurde er von den Alliierten bis zum Kriegsende inhaftiert. Nach der Freilassung kehrte er zu seiner Familie zurück, welche ihn allerdings nicht zu herzlich willkommen hieß, wie er sich es gewünscht hatte. Von dort an begriff Gerhard, dass die Situation zwischen seinen Eltern sehr angespannt war und wie er später merkte, nicht der Einzelfall war. Er beschreibt, dass ihm in dieser Zeit die emotionale Nähe fehlte und er starken Kummer sowie Enttäuschung spürte.

Werke

Anfang der 1960er Jahre griff Richter auf die Abmal-Technik zurück. Dabei benutzte er Fotografien als Vorlagen, welche er aus Zeitungs- und Illustrierten ausgeschnitten hatte, und malte diese vergrößert auf einer Leinwand ab. Später benutzte er keine Fotografien mehr aus Zeitungen sondern verwendete seine eigenen Aufnahmen. Diese Methode ist stark durch Unschärfe erkennbar, welche sich sehr gut an seinem Gemälde Ema (Akt auf einer Treppe) von 1966 darstellen lässt.

Bekannt wurde der Künstler mit Fotos sowie Collagen welche sehr übermalt sind. Eine starke Beeinflussung seiner Kunst liegt der Pop-Art bzw. dem abstrakten Expressionismus zugrunde. Der höchste Preis, welcher für eines seiner Gemälde gezahlt wurde, war ca. 16 Millionen Euro. Somit ist Gerhard Richter der teuerste lebende Künstler.

Kurze Übersicht

Geboren: 9. Februar 1932

Epochen: Fotorealismus, Zeitgenössische Kunst, Moderne Kunst, Abstrakte Kunst, Konzeptkunst, Realismus

Auszeichnungen: Liste der Wolf – Preisträger in der Kunst